Wir blicken zurück auf zehn Jahre SEHPUNKT, spannende Projekte, anspruchsvolle Arbeiten und zufriedene Kunden.

Förderverein DENK-MAL

Es gibt wohl in keiner württembergischen Gemeinde mehr Bildstöcke, Wegkreuze, Pietàs oder Sühnekreuze als in Massenbachhausen.

Der Förderverein „DENK-MAL“ wurde im Jahre 2002 gegründet, um diese insgesamt 29 Denkmäler zu pflegen, fachmännisch zu restaurieren, Instand zu halten und für kommende Generationen zu erhalten.

°SEHPUNKT realisierte die längst überfällige Internet-Präsenz des Fördervereins, mit den Zielen: Bekanntmachung und Verdeutlichung dieser Denkmäler und das Wecken der Neugier für diese bis zu über 500 Jahre alten Schätze direkt vor der Haustür.

Zur Präsenz